www.filk.info - Lets Filk About . Online Filk & Music Magazin - Kino-Tipp: Yesterday filk.info
www.filk.info - Let's Filk About - Online Filk & Music Magazin
Let's Filk About - MagazinWas ist Filk?CommunityConventionsFilk Data BaseFilk Geschichte in DeutschlandFoto-Galerien
Kinofilme
 
Übersicht >> Yesterday
 
       
Originaltitel:   Yesterday

Land:   USA 2019
Länge:   116 Min.
Genre:   Musik Fantasy
dt. Kinostart:
  11.07.2019
Regie:   Danny Boyle
+   +
Darsteller:   Himesh Patel ... Jack Malik
Lily James ... Ellie Appleton
Kate McKinnon ... Debra Hammer
Ed Sheeran ... Ed Sheeran
Sarah Lancashire ... Liz (Liverpool Stranger)
    Drehbuch: Richard Curtis
Basierend auf der Idee von: Jack Barth und Richard Curtis

Produzenten: Tim Bevan, Eric Fellner, Bernie Bellew, Matthew James Wilkinson, Richard Curtis, Danny Boyle
Ausführende Produzenten: Nick Angel, Lee Brazier, Liza Chasin

FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung

Jack Malik liebt die Musik! Er schreibt Songs, die er in der örtlichen Dorfkneipe zum besten gibt und seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) besorgt ihm sogar mal einen kleinen Auftritt auf einem Festival. Doch der Durchbruch will einfach nicht kommen und Jack steht kurz davor aufzugeben. Doch dann kommt der Abend, der alles verändert. Ein Stromausfall legt für einige Sekunden die ganze Welt lahm und plötzlich ist Jack der einzige Mensch, der sich noch an die Beatles und ihre unvergleichlichen Songs erinnern kann. Er nutzt seine Chance und singt statt seiner Werke, die der Welt unbekannten Lieder – mit Erfolg! Ehe er sich‘s versieht, gerät er in die Mühlen der Musikindustrie und weiß gar nicht so recht, wie er mit dem Erfolg umgehen soll. Zusätzlich plagt ihn das schlechte Gewissen, weil ja alles nur geklaut ist …

Yesterday ist ein wunderbar leichter, lustiger und romantischer Musik-Film, der mal ganz anders an das Thema herangeht als die Biographie-Filme, die zuletzt erfolgreich in die Kinos kamen. Er ist also nicht schon wieder so ein Bio-Pic, sondern erzählt ganz eigenständig eine fantastische was-wäre-wenn-Geschichte mit der Musik der Beatles, die vom Darsteller von Jack Malik, Himesh Patel selbst extra für den Film neu eingesungen wurden.
Dabei bekommt die Musikindustrie in Form von Managerin Debra (Kate McKinnon) so manchen Seitenhieb ab. Denn Debra geht es nicht um die Musik oder die Menschen, sondern nur um Erfolg und Zahlen!
Eine niedliche Nebenrolle hat Ed Sheeran (als er selbst) inne. Ja, im Gegensatz zu den Beatles gibt es ihn noch. Aber was wäre, wenn er mit den Beatles um den Platz 1 der Charts hätte konkurieren müssen? Nur eine der Fragen, der in diesem Film mit Augenzwinkern nachgegangen wird.

Ein wirklich schöner und unterhaltsamer Film, den der Oscar®-prämierten Regisseurs Danny Boyle (Slumdog Millionär, Trainspotting) und der Oscar®-nominierten Drehbuchautor Richard Curtis, (Vier Hochzeiten und ein Todesfall, Tatsächlich... Liebe und Notting Hill) da zusammen hingekriegt haben.

Eine Empfehlung für alle Romantiker und Musik-Fans dieser Welt. Ihr werdet 2 schöne Stunden mit Himesh Patel und den Beatles verbringen.
Kirstin


Soundtrack zum Film:


Offizielle Homepage:   https://www.yesterdaymovie.com/
Facebook:   https://www.facebook.com/Yesterday.DE/
Verleih:   Universal Pictures International Germany
 
UF-O-Meter:         
© 2019 Universal Studios



Trailer:



<< zurück




+ Eingabe eigener Kommentare: - zur Abgabe eines Kommentars bitte hier klicken



Name:   
Kommentar:  
 
E-Mail: (wird veröffentlicht!)
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
 
Wohnort:   
 
Internet:   
Internetbeschreibung:   
 
  
Leave this field empty




+ Kommentare lesen (0):


Zur Zeit liegen keine Kommentare vor! Aber vielleicht möchten SIE einen schreiben!?





Freitag, 15.11.2019

log in im Moment nicht möglich
Contermine:


Impressum